Neo-Primitive Kunst /Acryl abstrakt: Time

Das Bild Time habe ich gemalt,als wir Menschen vor dem Jahrtausend Wechsel waren. Von 1999 in das 2000. Zu diesem Zeitpunkt habe ich noch im Paramedizinischen Bereich gearbeitet. Tagein, tagaus Kontakt mit den unterschiedlichsten Menschen. Es war unglaublich was diese " magische Zahl " bei vielen Menschen für Emotionen auslöste !  Viele hatten Angst

Angst vor Was ? !  Der Zukunft ? !  Warum ? !   Es wird immer eine Zukunft geben. Auf unserem Planeten mit uns Menschen oder

ohne unseren Planeten und ohne uns Menschen.

Nix ist fix. Alles ist in Veränderung, Nichts bleibt so wie es war. Das ist ein " Natur - Gesetz ". Da können wir Menschen nichts dran rütteln. Zudem sind wir Menschen im Durchschnitt zwischen 80 und 85 Jahre auf diesem Planeten. Ein kurzer Schnaufer .........und vorbei ist das Leben. Ob Präsident, ob Putzfrau, ob weiss oder dunkelhäutig, es bleibt  N I E M A N D  auf diesem Planet. Es ist für mich die Einzige Gerechtigkeit die es auf diesem Planet gibt ! ! !........aber die Erde dreht sich weiter und weiter und weiter.......Millionen von Jahre !

Einige hatten die eigenartige Vorstellung, das die Welt abstürzen würde.......wohin ? ? ?  Unser Universum ist so gross, wenn man sich mit dem Thema Astronomie

beschäftigt, kann man sich diese Dimensionen fast nicht vorstellen. Unser kleiner aber wunderschöner und einzigartiger Planet wird vom noch kleineren Mond 

" im Griff " gehalten.  Also, liebe Leute, singt am Abend dem Mond gefälligst ein schönes Lied. Damit " der Mann im Mond " ja nicht auf die Idee kommt, den Griff zu lockern. Da würden wir Naturgewalten erleben, dass wir mit ausgefranstem Hals und abgesägten Hosenbeinen da stünden.......

Viele hatten Angst, dass sämtliche Elektronik und damit wichtige Computer abstürzen würden. Ja, da wäre " die Kacke tatsächlich am dampfen ". Wenn man bedenkt, das

2/3 der Menschheit, wenn nicht sogar mehr, von dem Moment wo uns der elektronische Wecker aus dem Schlaf klingelt, bis zum Moment, wo wir wieder die Augen schliessen, von der Elektronik abhängig ist !  Leute, da komme ich wieder mal in's grübeln........

Eine weitere Angst war, der dritte Weltkrieg würde ausbrechen. Wenn ich mir im Fernseher die Nachrichten und das weltweite Chaos anschaue, so denke ich, wir stehen kurz davor. Aber, es gab nie eine friedliche Welt und es wird nie eine friedliche Welt geben. Kampf ist ein Natur - Gesetz. Bei den Pflanzen, bei den Tieren und leider auch beim Mensch. Je mehr Menschen auf diesem Planet sind, je grösser ist der Kampf der Verdrängung. Wie bei den Batterie - Hühner........ist doch logisch ! !

Zudem hat der Mensch Grundbedürfnisse:   Nahrung  -  Sex  -  Macht  -  Habgier  da muss die Menschheit tatsächlich " auf die Ausserirdischen " hoffen, vielleicht haben die eine bessere Gesinnung ! ?

Dann war da noch die Angst der Geldentwertung. Erstens wäre das ja nicht das erste Mal und zweitens, hallo Leute, wacht auf, es ist doch schon längst " eine Entwertung im Gange....! Die Kluft zwischen den Reichsten und dem Rest der Welt wird immer grösser und das immer schneller. Wenn man bedenkt, dass das reichste Prozent der 

Weltbevölkerung mehr als 50% des weltweiten Wohlstands hat ! ! !

Ich habe drei Jahre in Davos gelebt und gearbeitet. Ich habe das Tam Tam des Welt - Wirtschafts - Forum miterlebt. Einige der Damen und Herren kamen zu uns in die Praxis. Es kamen ebenfalls Ladenbesitzer, Restaurant und Hotelbesitzer zu uns in die Praxis. Da hat der Eine oder die Andere " aus dem Nähkistchen "geplaudert.......

Das Resultat dieses und anderer " Gipfeltreffen " sieht man ja:  Die Gewalt nimmt zu, die Armut nimmt zu, der Hunger nimmt zu, die hausgemachte Erderwärmung

nimmt zu, die Flüchtlingsströme nehmen zu, die Arroganz und die Dummheit nimmt zu......man könnte fast meinen, dass all die Gipfeltreffen und Beschwörungen nichts

anderes sind als " Silvester - Raketen ". Es knallt, gibt heisse Luft, ein paar Sternchen funkeln, ist alles erloschen, so haben wir eine Rauchwolke die zum Himmel stinkt.

Mehr nicht.  Genauuuuu......jetzt kommt wieder mein obligatorischer Satz; Leute, da komme ich in's grübeln.....! ! !

 

Die Beschreibung zum Bild und die Preisangabe findet ihr in     Shop/Neo-PrimitiveKunst/Seite2

Kommentar schreiben

Kommentare: 0