Naive Kunst / Skulptur: Kamikaze Edi

Das ist also Kamikaze Edi. Ein Wanderfalke.

Nein, er ist kein Kriegsveteran, im Gegenteil, er ist ein junger Kampf- Vogel.

Immer wenn er einen " Tauben - Bomber " vorbei fliegen sieht, startet er wie ein Phantom.........

rauf.....runter.....Looping....Schraube.....er ist ein excellenter Flieger und hartnäckig verfolgt er den " Tauben - Bomber ".

Kamikaze Edi hat eigentlich nur ein Problem: er kann nicht Landen !

Immer wieder haben es ihm seine Vogel - Eltern vorgeführt wie er es machen muss. 

Starten, hoch fliegen, Beute verfolgen, Sturzflug, Beute packen und mit der Beute auf dem Boden oder im Nest landen.

Seine Geschwister konnten das bald einmal, aber Edi ist einfach zu linkisch oder vielleicht etwas doof......?

Intelligenz ist eben eine Glückssache, in der Tierwelt ebenso wie bei den Menschen.....

 

So machte Kamikaze Edi meistens eine Bruchlandung. In den umliegenden Tierkliniken ist er direkt Stammkunde. Immer wieder wird er von tierliebenden

Menschen in die Kliniken gebracht. mal ist der Hals verrenkt, dann ein Flügel gebrochen, oder er hatte sich das Kniegelenk ausgerenkt. Liebevoll wird er immer wieder zusammengeflickt.

Als er bei der letzten Bruchlandung bei einem Bauer im Hühnerhof landete, bekam er von der weisen alten Henne Traudel einen Tipp. Sie riet ihm, in Zukunft beim

" Lande - Sturz - Flug " einen Miststock, einen Komposthaufen oder einen Heuhaufen auszusuchen. So ist dann die Bruchlandung viel weicher.

Er stinkt jetzt manchmal ein bisschen oder er hat Gemüseabfälle im Gesicht, aber die Knochen bleiben ganz !

 

Die Beschreibung der Skulptur und die Preisangabe findet ihr in   Shop/NaiveKunst/Skulpturen

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0